Herrmann Automation

Bachelor of Science (B.Sc.) Informatik / Informationstechnik

an der Dualen Hochschule Stuttgart.

Studiengang und Studienziel

Das Studium erfolgt im dualen System. Dies bedeutet, dass sich die berufspraktische Ausbildung im Unternehmen und die theoretische Wissensvermittlung an der DHBW in dreimonatigem Rhythmus abwechseln. Auf diese Weise können die Studierenden ihr gerade erlerntes theoretisches Wissen während der Praxisphasen bei uns einsetzen, gleichzeitig erweitern und vertiefen.

Ziel des Studiengangs ist es, dass Sie in der Lage sind, wissenschaftliche Erkenntnisse in Anwendungen des aktuellen Bedarfs umzusetzen. Ihre Fachkompetenz umfasst grundlegende Kenntnisse der Informationstechnik sowie verwandter Ingenieurwissenschaften. Dies befähigt Sie, informationstechnische Systeme zu konzipieren, zu entwickeln, auszuwählen, anzupassen, einzuführen und zu betreuen. Nach drei Jahren wird nach bestandener Prüfung der anerkannte akademische Grad “Bachelor of Science (B.Sc.)“ verliehen.

Voraussetzung

Sehr gutes bis gutes Abitur.

Ausbildungszeit

3 Jahre (6 Semester). Der Studienbeginn ist der 1. Oktober des jeweiligen Jahres.

Anforderungen

Mathematische Begabung, technisches Verständnis und analytisches Denkvermögen sind Grundvoraussetzungen für das Studium zum Bachelor of Science (B.Sc.) Informationstechnik. Gute Englischkenntnisse sind hilfreich, da ein großer Teil der Literatur in englischer Sprache verfasst ist. Computerbegeisterung und ständige Innovationsbereitschaft sind ebenfalls erwünschte Bewerbereigenschaften. Eine weitere Voraussetzung ist die Fähigkeit, sowohl selbstständig als auch im Team arbeiten zu können.

Freie Stellen

  • 2020: 1 freie Stelle
  • 2021: 1 freie Stelle